ComPers Bildungskonzept erfolgreich auf ein Blended – Learning – Konzept umgestellt – so gelingt die Vereinbarung von Beruf, Familie und berufsbegleitender Weiterbildung noch besser

In den vergangenen 10 Jahren haben unsere Teilnehmer die Aufstiegsfortbildung zum Operativen Professional aus Präsenzschulungen am Freitag und Samstag und individuellem Coaching während des Praxisprojektes absolviert.

Mit diesem bewährten Weiterbildungskonzept konnten wir bereits über 1000 Teilnehmer erfolgreich in ihrem Lernprozess unterstützen.

Im August 2019 haben wir mit den 14 Teilnehmern aus dem Hamburger Lehrgang zum Geprüften IT – Projektleiter erstmals ca. 40 % der Präsenzworkshops durch internetbasierte Webinare mit den gleichen Dozenten ersetzt.

Die eingesetzte modernste Webinarplattform ermöglicht unseren Teilnehmern nun eine örtlich unabhängige Teilnahme an der Weiterbildung. Weiterhin wird durch eine Aufzeichnung der Veranstaltung ein individuelles Nachlernen ermöglicht. Ergänzt wird dieser Lernschritt durch individuelle Recherchen und Wissensüberprüfungen auf unserer Lern- und Testplattform „ComPers Campus“.

 

Ausdrücklicher Wunsch unserer Kunden war es aber, praxis- und prüfungsrelevante Inhalte sowie das individuelle Coaching nach wie vor in Präsenzveranstaltungen an unseren drei Standorten Berlin, Hamburg oder Hannover absolvieren zu können.

Zukünftig werde nun alle folgenden Lehrgänge zum Operativen Professional sowie zum „Fachwirt für Büro- und Projektorganisation“, bzw. zur „Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation“ nach diesem Blended – Learning – Konzept durchgeführt.  Wir freuen uns, dass die ersten Teilnehmer sich sehr lobend über diese Vielfalt in den Lernmöglichkeiten geäußert haben und gehen diesen Weg gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar